Knüpfwerkstatt

PFEILSPITZENMUSTER



Länge der Fäden: ca. 80 cm






So funktioniert es:

Das Pfeilspitzenmuster ist eine Variante, bei der ein Band mit rechts- und ein Band mit linksgeknüpftem Streifenmuster durch einen beliebigen (!) der 4 Knoten (z.B. wie hier in der Vorlage einem Rechtsknoten) in der Mitte zusammengefasst werden. Optisch entsteht so ein V oder eine Pfeilspitze. Das Muster lässt sich in 2 Varianten knüpfen.

Bei der ersten Möglichkeit werden zuerst die beiden Reihen geknüpft und anschließend in der Mitte verbunden (siehe Grafik unten links). Bei der zweiten Möglichkeit startet man in der Mitte mit dem einzelnen Knoten und führt die beiden Reihen von diesem aus nach außen (siehe Grafik unten rechts). Dies kann man wiederum so lange wiederholen, bis das Band die gewünschte Länge erreicht hat.


Tipp
Falls ihr keinen V-förmigen, sondern einen geraden Anfang bei eurem Band haben wollt, dann lasst doch einfach die Knoten in den grauen Bereichen weg...





© 2012 - Alle Bilder, Texte und Tutorials gehören der Knüpfwerkstatt   zurück zum Standardstil

Knüpfwerkstatt.de.vu