Knüpfwerkstatt

ZICKZACKMUSTER



Länge der Fäden: ca. 120 cm

So funktioniert es:

Die einfachste Art und Weise einem Band eine ungewöhnliche Kontur zu verleihen, ist die Möglichkeit ihm eine Zickzack-Form zu geben. Das Muster funktioniert exakt gleich wie das Streifenmuster.

Der einzige Unterschied, ist dass es durch einen plötzlichen Richtungswechsel eine Kombination aus rechts- und linksgeknüpftem Streifenband ist. Durch diesen Wechsel entsteht die Zickzackform.

Achtung: Beim Wechsel werden 2 Reihen mit dem selben Faden geknüpft - erst eine Reihe Rechtsknoten, dann eine Reihe Linksknoten (bzw. umgekehrt).













© 2012 - Alle Bilder, Texte und Tutorials gehören der Knüpfwerkstatt   zurück zum Standardstil

Knüpfwerkstatt.de.vu